Schrift-Größe:

 

Logo von www.fahrerlebnis.info

Access Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
.

"Blinde und sehbehinderte Fahrer trafen sich"

 

Halle, 29.06.2009

 

Am 27.06.09 war es endlich wieder soweit, nach einem Jahr intensiver Vorbreitung fand an diesem Tag das Motorrad- und Autofahren für blinde und sehbehinderte Menschen zum 7. Mal in Peenemünde auf dem Gelände des Peenemünder Motorsport- und Verkehrsschulungsverein statt. Wie immer war es hervorragend organisiert.
Mit 140 gemeldeten Teilnehmern aus ganz Deutschland und erstmals auch aus Polen war diese Veranstaltung sehr gut besucht. Wenn man bedenkt das diese Veranstaltung mit 2 Personen vor 7 Jahren angefangen hat und welche Dimensionen sie heute hat, muß man vor den Organisatoren den Hut ziehen. Ich möchte mich bei allen bedanken, vor allen bei dem Vereinsvorsitzenden Herrn Jürgen Quandt (†) und seiner Frau Sabine, den Fahrschulen aus der Region, dem Transportunternehmen Lossau, dem ADMV für die Organisation des Reisebusses der Firma Schumann Reisen aus Triptis und allen Helfern deren Namen ich hier nicht aufzählen kann, weil es sonst die ganze Seite füllen würde. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung und ich hoffe, dass sie im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.

 

Andreas Peitz
(OZ 30.06.2009)

Dieser Artikel wurde bereits 4807 mal angesehen.



.