Schrift-Größe:

 

Logo von www.fahrerlebnis.info

Access Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Sie sind hier: www.fahrerlebnis.info
.

Ich kann garnicht aufhören, zu schwärmen

Mirow, 04.07.2018

 

Ich war zum ersten Mal dabei, und dachte vorher noch: Einmal, und dann ist's gut. Aber nichts da - im nächsten Jahr möchte ich da weitermachen, wo ich jetzt angefangen habe. Ich hoffe, daß es klappt.

Wichtig ist mir, ganz laut Danke zu sagen. Zuerst vielen Dank an Euch Organisatoren, aber auch ein riesiges Dankeschön an alle Fahrer und Fahrlehrer! Es ist mir ein bißchen peinlich, daß ich auf dem Platz gar nicht so richtig Danke gesagt habe. Ich war so aufgeregt, und vor lauter Begeisterung habe ich sogar vergessen, nach dem Motorradtyp zu fragen, auf dem ich mitgefahren bin. Das ist untypisch für mich. Nach dem Autofahren war mir die Sprache dann ganz weggeblieben. Am nächsten Tag war ich noch aufgedreht. Als ich ins Auto meiner Freundin stieg und sie anfuhr, ging mir das Gefühl noch mal durch und durch. Ich kann gar nicht aufhören zu schwärmen.

Auch beim Hilfsmittelanbieter ALU habe ich etwas interessantes gefunden.

 

Ich kann gar nicht die richtigen Worte finden, Danke reicht nicht. Aber mehr kann ich nicht sagen. Leitet meinen Dank doch bitte weiter an alle, die geholfen haben, an den Motorsportklub, an alle Fahrer und Fahrschulen. Es ist großartig, was Ihr alle für uns tut.

 

Alles Gute wünsche ich Euch und daß Ihr das Ganze nächstes Jahr wieder auf die Beine stellen könnt.

Erlaubt noch eine kritische Anmerkung: Die laute Musik war etwas anstrengend, fand ich, gerade für Blinde, die sich nur verbal verständigen können.

 

Vielen, vielen Dank und Herzliche Grüße

 

Belinda Czarska

Dieser Artikel wurde bereits 629 mal angesehen.



.